Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Pick of the bunch 2017

Das Nodogma 2016 im RAW verpasst? Es gibt noch eine Chance! Am 1.April 2017 (Sa.) zeigt das diesjährige NoDogma-Team einige Filme vom NoDogma 2016 bei dem „Treppening“ im Beamtenwohnhaus! Ab 19:00 zeigen wir trashige und informative Kurzfilme im Garten. Endlich mal NoDogma Open Air! Zeiht euch warm an!
Das Nodogma 2017 wird übrigens am 9.9.17 in der SFE im Mehringhof stattfinden! Interessante Orte für geballte Kurzfilme! Einreichungen ab jetzt!

Programm 2016

Am Samstag, den 18.6.2016 geht es pünklich um 17:00 los! Die Gastgeberin ist dieses Jahr das Crack Bellmer auf dem RAW-Gelände. Wenn du von Höhe Simon-Dach-Straße auf das Gelände kommst, dann gleich die erste Bar rechts.

Das ganze ist umsonst und drinnen und die gemütlichsten Plätze werden schnell weg sein!

Lineup Film-Einreichungen

rolf schulz (anwesend)

unser täglich auto gib uns heute
24,29min

jonas wetzel

(ich und der wald-REIHE, anwesend)

+++++++++++*ich und der wald – sondersendung
3:33+++++++++++++++

FamilieHofmannFilms (Reihe, anwesend)

*le film des bons enfants [english sub]
4min

*Les enfants, la colline verte et la mer. (engl.sub)
4min

*Nous chantons une chanson de Noël
2,5

*Les enfants que les seuper-héros et de monstres! (engl.sub)

*Superhelden gegen IchBinZwarKeinNaziAber-Idioten
2min

Sonnenfilme (Robert, kp)

Fräulein Sommer
(Klaus Cornfield und seinem „Orchestre Miniature in the Park“)
3:42

+++++++++*die räuber sind im walde
8:11++++++++++++++++++++

mobtik (küsti fraun)

capacities

ben 1min

kaputtccino 0:14

Volkspark 4:49

#ende-gelände-themenblock

cinerebelde

beyond_the_red_lines [engl_deutsche untertitel] 2:47

-graswurzel.tv ende-gelände-Reihe (vllt anwesend) [partly english]

Tag 1 5:45

Tag 2 Gleisblockaden 5:00

keine zukunft mit der Kohle – Lausitzcamp-Demo 3:40

Pyramidenblockade – Robin Wood und LAUtonomia 3:03

Flutung schwarze Pumpe 2:14

++++++++++++++++*hexenwald
12:46++++++++++++++++++++++

North-East-Antifascists [NEA]

AFA Filmprojekt 2016 [französisch mit deutschen untertitel] 3:10

daniel (Herbert Hut, anwesend)

Kotzen kann ich auch allein 2:33

sarah 3:11

endlich PAUSE!!!!!!

#Flucht-BLOCK

fernando romero (kumpel von beni aus österreich)

QAMISHLI – Syrian Kurds on the way to democracy. [engl] 9:06

Marcus Grysczok (anwesend)

Age of hope [engl] 3:52

Medienprojekt Berlin (volker, anwesend)

der teufelsweg (kameramensch anwesend) 14:15

Neue Heimat Berlin – Das Camp, junge Geflüchtete zeigen uns ihre Notunterkunft [engl] 17 Min

-Peter Kolski „bildpeter“

Refugees Solidarity Party (anwesend) 3:53

+++++++++++++*ich und der wald – winderedition
2:57++++++++++++++++++++

nochmal Medienprojekt Berlin (volker, anwesend)

Alles für alle bis alles alle ist, Filmprojekt Menschen mit Behinderung auf der Pride Parade Berlin (anwesend) 12 Min

no sign@l, interkultureller Kurzspielfilm mit 7 Jugendlichen aus 6 Ländern über Smartphones, (anwesend) 8 Min

leftvision (anwesend)

Polizeiwillkür in der Rigaer Str. Geschichte eines „Gefahrengebietes“ 5,04

Linke an der Regierung – Barcelona en Comu 9,00

Let’s play: Reality – Erstes level: AFD Demo Berlin 4,23

++++++++++++++++++*ich und der wald 8 – wiese so
3:37+++++++++++++++++++++++

Filmpirat*innen (jan, kp)

Die sozialen Unruhen bei Blockupy 2015 3:01

nochmal Peter Kolski „bildpeter“

Violation at Nude Protest NYC 2:44

freundeskreis videoclips

haben nichts mehr gemacht, kriegen preis fürs lebenswerk (andre anwesend)

++++++*ich und der herbstwald
9:34+++++++++++++++++++

hanna löwe (kp)

Verdrängung hat viele Gesichter 2:34

Kreuzberg Rap 8:??

schmacke (anwesend)

The BREAKOUT 6min

Live-Bands

21:00 The Fake Masters
22:00 Pastor Leumund
23:00 Bernardette La Hengst

DJs

24:00 „_“nbelieveable (90er)
02:00 pdee (house, crack)
03:30 fonzel (house, crack)
05:00 benz natürlich
07:00 alle helfen mit aufräumen und dann gehen wir woanders hin :D

Einreichungen 2016

seit es die ersten camcorder erschwinglich zu kaufen gab wurde gefeiert, dass fernsehen demokratischer werden würde. das heute fast jede*r eine kamera mit sich führt öffnet zwar nochmal unglaubliche möglichkeiten von perspektiven – auch im geistigen sinn- aber meistens bleibt das gesehene auf der konsens-realität hängen. wir zeigen am 18,juni 2016 im RAW produktionen, die alles andere sind als produkte. wir freuen uns über clips bisher von:
-Graswurzel.tv
-Cinerebelde
-North-East Antifascists
-leo gabriel + fernando romero-forsthuber
-Marcus Grysczok
-sonnenfilme
-michael schmacke
-Familie Hofmann
-mobtik (küsti fraun)
-jonas wetzel (ich und der wald)
-Medienprojekt Berlin
-Peter Kolski
-rolf schulz (nichtarbeit)
-El Dani
-Filmpirat*innen
-leftvision
-hanna löwe (kollektiv schwazer hahn/heckenrosen produktion)

damit beteiligen sich viele bekannte und neue künstler*innen am nodo, sowie die genialsten und aktivsten videoaktivismus-kollektive! yeah!

Einer geht noch!

Wir werden es wieder tun! 2016 gibt es nach langer Pause endlich wieder ein Videoaktivismus-Filmfestival im deutschsprachigen Raum! Am 18.6. zeigen wir im crack bellmer auf dem RAW-Gelände in Berlin Videos von Demos und Aktionen, Mobitrailer aus verschiedenen sozialen Bewegungen, aber auch feine Künste und grober Trash kommen auf die Leinwand. Bitte kontaktiert uns für Einreichungen! Keine Hemmung! Alle bekommen den Filmpreis verliehen (oder diskret zugesandt^^)

Das 5. NoDogma 2012 bedankt sich

Wir bedanken uns bei:

- berlinerfilmfestivals.de
- Funkfabrik B (Afri und Veit)
- Kirche von Unten: Silvia, Gerd, Paul und das ganze Kollektiv
- Bar: Fabi und Frisur
- Kuchen: Lennie
- Musik: Schikane Rollte und Eve in a Circle (unpicked.net label)
- Technik: Wilhelm Decker
- Flyer: Mirko und Parasoul

Filmkünstler und Videoaktivisten:
- Fakemaster Michael Schmacke und Boris Zujko
- Heiner Bücker
- Wilhelm Decker
- Thomas Molck und Tobi Möhring
- Leftvision
- Freundeskreis Videoclips
- Veit Rausch
- Jörg Friesenstein
- Umbrella PeaceArt
- AlfimO von Suso
- Fuck For Forest
- Billy Hilly
- Billy Hinüber und Xenia
- CoopCafe
- Karin Parin
- XBLiebig Horrormoviekollektiv
- KanalB
- Sascha Alexander Plein (LO FI HIGH)
- Robert Bittner (Sonnenfilme)
- Liebig14
- Oliver Duerr, Ben Kaufmann, Fabian Kaufmann und Alain Brunotte
- Zara Paz
- Rolf Schulz
- das beni
- Volka Polka

bis zum nächsten mal!

Die Videos vom 5. NoDogma in der KvU 2012

Hier eine Playlist der Online verfügbaren Kurzfilme:

Übersicht: 5. NoDogma 2012 YouTube Playlist

Und diese hier wurden auch gezeigt:

warschau 2011 from margarete griffel on Vimeo.

Und dieses hier:
http://schmacke.info/ratko

Viel Spaß beim ansehen!

Interview von Martin Daßinnies von Berliner-Filmfestivals.de und ein Mobitrailer

Lest hier das aufschlußreiche informative Interview von Martin Daßinnies an Volka Polka: http://berliner-filmfestivals.de/2012/10/funf-fragen-an-nodogma
Hiermit auch gleich ein großes Dankeschön an Martin Daßinnies von Berliner-Filmfestivals.de, welche auf ihrer Webseite viele Infos über Filmfestivals sammeln und anbieten!

Und hier ein Infotrailer zum NoDogma in der KvU 2012:

NoDogma bei Pi-Radio

Heute Abend im Radio mit NoDogma Kurzfilmfest:
MITTWOCH – 24. Oktober 2012 – 19:00 UHR – LIVE » Pi-Radio UKW: 88,4 MHz Berlin
www.piradio.de
Wir spielen Supertrumpf Superstumpf! Es treten an: Zinefest Berlin | PiRadio | NoDogma

5. NoDogma Flyer sind da!

Diesmal sind die Flyer authentisch und druckfrisch ausm Kopierer.
NoDogma2012a
NoDogma2012b

5. NoDogma am 3.11.2012 in der KvU

Das 5. NoDogma findet am Samstag, den 03.11.2012 in der KvU (Kirche von Unten) statt.
http://www.kvu-berlin.de/

Die besten Kurzfilme aus dem Untergrund – politisch, künstlerisch, traschig!
Ab sofort könnt ihr eure Kurzfilme bei uns einreichen.
Kontakt und Info: NoDogma@gmx.net

FaceBook Event: https://www.facebook.com/events/464491743582285/